Deutsche Wirtschaft

Prüfen eines Motorblocks

Wissenschaft und Innovation: OECD Länderprofil Deutschland

Deutschlandverfügt über das größte Innovationssystem innerhalb der EU. Die deutsche Wirtschaft ist exportorientiert mit einer breiten Basis international wettbewerbsfähiger Unternehmen, insbesondere im Verarbeitenden Gewerbe....

Windräder einer Windkraftanlage sind bei Bornstedt in der Nähe von Magdeburg...

Sanfte Technik

Heizen mit der Sonne, Strom aus Windkraft: Was vor kurzem noch Utopie war, ist heute schon Alltag. Effiziente, moderne Umwelttechnologie aus Deutschland ist gefragt. Von hier stammen inzwischen jede dritte Solarzelle und fast jedes zweite Windrad.

DSL-Anschluss

Schnelle Verbindungen

Zu Hause im World Wide Web: Die kleine Endung „.de“ ist nach „.com“ die beliebteste Top Level Domain im Internet. Mehr als die Hälfte aller Deutschen surfen über einen schnellen Hochleistungsanschluss durchs Netz.

Wartung eines Airbus-Triebwerks

Clevere Ideen

Innovationen made in Germany: Ob Dübel oder Düsentriebwerk, Airbag oder Chipkarte – deutsche Erfindungen haben die Welt verändert. Die Innovationsgeschichte ist lang, die neuesten Kapitel schreiben Entwicklungen wie das Brennstoffzellen-Auto, das Rastertunnelmikroskop oder das MP3-Format.

Besucher der IAA

Wendige Spritsparer

Vernünftig und trotzdem flott: Kleine wendige Wagen mit innovativen Motoren sind „in“. Sie sparen Benzin, schützen die Umwelt und sehen außerdem gut aus. Die neusten Trends und Entwicklungen zeigt die Inter-nationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main.

Deutsche Wirtschaft

Mercedeswerbung vor historischem Gebäude in Berlin

Wirtschaftsnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

16.01.2018 17:02

EU streicht "Schwarze Liste" der Steueroasen schon wieder zusammen

Die exotische Insel Barbados wurde wieder von der "Schwarzen Liste" der EU gestrichen

Nach den Enthüllungen der "Paradise Papers" konnte es der EU gar nicht schnell genug gehen mit ihrer Liste der Steuerflucht und Steuervermeidung. Nun nimmt man die Hälfte der angeprangerten Staaten wieder herunter.


16.01.2018 16:56

Davos, Trump und große Herausforderungen

Knapp eine Woche vor Beginn der Jahrestagung in Davos hat das Weltwirtschaftsforum zum gemeinsamen Kampf gegen die weltweiten Herausforderungen aufgerufen. Deswegen sei es gut, dass der US-Präsident komme.


16.01.2018 14:25

Deutsche Güter sind weiter sehr gefragt

Der Überschuss der deutschen Leistungsbilanz ist gut doppelt so groß wie der von China. Das ist den Kritikern ein Dorn im Auge. In diesem Jahr könnten die Notenbanken den Überschuss stark beeinflussen.


16.01.2018 10:08

Kryptowährungen im freien Fall

Das Auf und Ab bei so genannten Kryptowährungen wie Bitcoin und Co geht munter weiter. Im Moment ist die vorherrschende Richtung allerdings abwärts. Denkbare Verbote sorgen für große Nervosität bei den Anlegern.


15.01.2018 17:30

Türkei plant Baubeginn für Istanbul-Kanal

Es ist ein ehrgeiziges Mammut-Projekt mit wirtschaftlicher Bedeutung: der Istanbul-Kanal. Die türkische Regierung stellte die Pläne des umstrittenen Projekts vor. Noch im diesem Jahr soll Baubeginn sein.


15.01.2018 15:53

Wird C&A chinesisch? Und warum?

Eine lange Tradition könnte bald zu Ende gehen. Denn der 1841 gegründete Textil- und Modehändler C&A sieht sich derzeit in China nach Investoren um. Im Reich der Mitte gilt das Label als gehobene Modemarke.


15.01.2018 12:11

Riesen-Airbus A380 vor dem Aus?

Der Flugzeugbauer Airbus feiert einen neuen Auslieferungsrekord und ärgert damit seinen US-Rivalen Boeing. Allerdings will kaum noch einer den A380 kaufen. Alles hängt an einer einzigen Airline.


15.01.2018 10:43

Deutsche Autobauer haben US-Markt fest im Blick

Die Automesse in Detroit ist das erste große Treffen der Branche im Jahr. Zwar kühlt sich der US-Markt eher ab, aber deutsche Hersteller planen weitere Teile vom US-Kuchen zu ergattern. Ford investiert stark in E-Autos.