Schengen-Visum für eine Besuchsreise

familie Bild vergrößern (© colourbox)

Für die Beantragung eines Visums für eine Besuchsreise zu Verwandten oder Freunden benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

Checkliste:

bei Besuchsreisen in ein anderes Schengen-Land: Einladung und eventuell Kostenübernahmeerklärung entsprechend der für dieses Land vorgeschriebenen Form mit beglaubigter Unterschrift des Einladers. Sofern die Bonität des Gastgebers nicht bestätigt wurde, müssen dessen Einkommensnachweise der letzten 6 Monate oder andere geeignete Unterlagen vorgelegt werden.

Im Einzelfall können noch weitere Unterlagen benötigt werden. Die Vorlage aller genannten Unterlagen bietet keine Gewähr für die Erteilung eines Visums.

Alle Unterlagen, die nicht in deutscher oder englischer Sprache verfasst sind, müssen mit Übersetzungen vorgelegt werden.

Minderjährige Reisende

Zusätzlich zu den für den jeweiligen Reisezweck vorzulegenden Unterlagen sind bei Minderjährigen (unter 18) folgende Unterlagen vorzulegen: Geburtsurkunde mit Kopie und Übersetzung und  Einverständn...

Schengenvisum

Familienangehörige von EU-Staatsangehörigen

Für Reisen von Familienangehörigen (Ehegatten oder Kinder) von EU-Staatsangehörigen, die nur besuchsweise nach Deutschland bzw. Europa reisen wollen (gilt nicht für Familiennachzug) ist die Vorlage de...

Besuchsreisen

Schengen-Karte

Antragsformulare

Hier finden Sie die Antragsformulare zum Herunterladen sowie den Link zum Online-Formular für ein Schengen-Visum.

Buchung eines Termines zur Abgabe des Visumsantrages

Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Visastelle

Informationen zu Öffnungszeiten und telefonischen Erreichbarkeiten