Visumfür einen langfristigen Sprachkurs in Deutschland

Lernendes Mädchen Bild vergrößern Lernendes Mädchen (© iStock)

Diese Hinweise gelten nicht für Teilnemer an Sprachkursen im Rahmen von Aus- und Fortbildung. Bitte informieren Sie sich direkt in der Visastelle über die in Ihrem Fall erforderlichen Unterlagen und die Bearbeitungszeiten.

Checkliste:

Folgende Unterlagen sind für die Beantragung eines Visums erforderlich:

Für Bearbeitung des Visumsantrages sollte ab Vorlage der vollständigen Unterlagen mindestens zwei Monate einkalkuliert werden, da die Zustimmung der zuständigen Ausländerbehörde am vorgesehenen Aufenthaltsort eingeholt werden muß.

Bitte beachten Sie, dass bereits vorhandene Grundkenntnisse, die bereits in der Mongolei erworben werden können, auch als Nachweis für die Ernsthaftigkeit der Absicht, die deutsche Sprache zu erlernen, gewertet werden können.

Hinweise:

Die Botschaft bzw. die zuständige Ausländerbehörde kann im Einzelfall die Vorlage weiterer Unterlagen verlangen. Die Vorlage aller genannten Unterlagen kann keine Gewähr für die Erteilung eines Visums geben, da in die Prüfung weitere Umstände einbezogen werden.

Logo des Goethe-Instituts in schwarzer Farbe

Sprachkurse am Verbindungsbüro des Goethe-Institutes

Das Verbindungsbüro des Goethe-Institutes in der Mongolei bietet deutsche Sprachkurse an.

Antragsformulare

Hier finden Sie die Antragsformulare zum Herunterladen sowie den Link zum Online-Formular für ein Schengen-Visum.

Buchung eines Termines zur Abgabe des Visumsantrages

Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Visastelle

Informationen zu Öffnungszeiten und telefonischen Erreichbarkeiten