Radio und Fernsehen in deutscher Sprache

Das erste deutschsprachige Radio in der Mongolei

Die Galsan-Tschinag-Stiftung strahlt, finanziert durch das Goethe-Institut,  die erste deutschsprachige Radiosendung in Ulan Bator aus.

Logo der DW

Deutsche Welle - Fernsehen aus der Mitte Europas

Ab 2. März startet DW-TV ASIA+, der neue 24/7-Fernsehkanal mit 18 Stunden Programmanteil in englischer Sprache, mit dem perfekten Programm-Mix für Zuschauer aus Asien. Zusätzlich zum neuen Kanal versorgt wie gewohnt DW-TV ASIA mit 16 Stunden Programmanteil auf Deutsch die deutschsprachige Zielgruppe auf dem asiatischen Kontinent.