Entwicklungszusammenarbeit

Deutsche Entwicklungszusammenarbeit übergibt Geländefahrzeuge an Naturschutzgebiete der Mongolei

Am 28. August 2017 wurden auf dem Sukhbaatar-Platz im Rahmen der deutsch-mongolischen Entwicklungszusammenarbeit 15 Geländewagen an die Verwaltungen von elf mongolischen Naturschutzgebieten übergeben....

Durchführungsvertrag für das deutsch-mongolische Rechtsvorhaben unterzeichnet

Durchführungsvertrag für das deutsch-mongolische Rechtsvorhaben unterzeichnet: Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit unterstützt die Mongolei seit nunmehr 22 Jahren bei der Fortentwicklung ihres Rec...

Gespräch mit dem Ministerpräsidenten

Jubiläum - 25 Jahre deutsch-mongolische entwicklungspolitische Zusammenarbeit

Am 16. und 17. März besuchte eine 30-köpfige Delegation unter Leitung von Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung,...

Ministerin für Umwelt und Tourismus D. Oyunkhorol und Leiter des Referates für Entwicklungszusammenarbeit der Deutschen Botschaft Dr. Christian Glass

Deutsche Entwicklungszusammenarbeit fördert mit zusätzlich 7 Mio. € mongolische Naturschutzgebiete

Deutschland und die Mongolei setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit beim Schutz der einzigartigen biologischen Vielfalt des Landes fort. Deutschland wird das mongolische Schutzgebietssystem mit weiteren 7 Mio. € unterstützen.

Teilnehmer der Deutsch-Mongolischen Regierungsarbeitsgruppe

5. Tagung der deutsch-mongolischen Regierungsarbeitsgruppe

Am 13. Dezember 2016 fand in Berlin die 5. Tagung der deutsch-mongolischen Regierungsarbeitsgruppe statt. Die mongolische Delegation wurde von Energieminister P. Gankhuu, die deutsche Delegation vom ...

Gruppenfoto

Deutsch - Mongolische Regierungsverhandlungen zur Entwicklungszusammenarbeit erfolgreich abgeschlossen

Deutschland hat der Mongolei insgesamt 46,85 Mio. Euro für Vorhaben der technischen und der finanziellen Zusammenarbeit zugesagt. Die Verhandlungen am  24. und 25. November 2016 wurden durch ein Gespr...

Botschafter Duppel - Grußwort

5. Deutsch-Mongolisches Hygienesymposium in Ulan Bator

Unter der Schirmherrschaft der Initiative "Mongolian Hospital Hygiene Emergency Service Project (MeshHp)" fand am 14. Und 15. September in Ulan Bator das mittlerweile 5. Deutsch-Mongolische Hygienesym...

Deutsche Lehrbücher für den Handwerkernachwuchs

Berufsbildung   in der Mongolei Am 04.02.2016 gab es einen weiteren Meilenstein im Berufsbildungsprogramm zu feiern, das im Rahmen der deutschen Entwicklungshilfe von der Gesellschaft für Internation...

beim Bandschneiden (v. links nach rechts: StS Energie D. Delgertsogt, Minister M.Enkhsaikhan u. Botschafter)

EXPO Mongolia 2015

„Deutschland steht zur Mongolei. Die Mongolei schätzt deutsche Qualität.“ Am 24.03.2015 wurde im Buyant Ukhaa Sport Palast vor den Toren der Stadt Ulan-Bator die EXPO Mongolia 2015 in einer feierlich...

Deutsche Entwicklungskooperation

Deutschland ist einer der ersten Entwicklungspartner der Mongolei nach der demokratischen Wende. 1992 begann die Entwicklungszusammenarbeit mit Notmaßnahmen zur Aufrechterhaltung der lebenswichtigen E...

Hoher Besuch an der Deutsch-Mongolischen Hochschule für Rohstoffe und Technologie

Der Vorsitzende des Großen Staatskhurals (Parlament), Z. Enkhbold, besuchte am 31. Januar in Begleitung von Bildungsminister L. Gantumur und dem ehemaligen Außenminister und Parlamentsabgeordneten L. ...

Entwicklungskooperation